previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Unser TSF

Ausrüstung

Die Panzinger Wehr verfügt über ein Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF), Baujahr 2012, der Marke Opel Movano mit einem 2,3 Liter Dieselmotor mit 146 PS. Ausgebaut wurde das Fahrzeug bei der Firma Iveco Magirus Brandschutztechnik GmbH in Görlitz, wo wir es am 21. September 2012 abholten.
 
Fahrzeugausstattung: Tagfahrlicht, Blaulichtbalken Hella RTK7, Frontblitzer, manuell ausziehbarer Lichtmast, Umfeldbeleuchtung LED, 2 x Triblitz, 2 LED Blitzleuchten am Heck, Ladekonverter für die Tragkraftspritze (Magirus TS 10-10). Die Beladung: 2 Schaummittelkanister 20 l, 3 Stabblitzleuchten, Verkehrsleitkegel, 1 Kübelspritze, 3 Handscheinwerfer, Funkgeräte, 1 Motorsäge, 1 Stromerzeuger, 1 Notfallrucksack, 1 Dreibeinstativ, 1 Beleuchtungseinheit Quicklite LED 50, eine Tauchpumpe.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.